Jump to content

Über diesen Club

Der online Club für alle Sono Motors Unterstützer und Sion Enthusiasten. Wir freuen uns auf viele neue und bestehende Unterstützer und auf einen anregenden Austausch. So wirst du Mitglied: 1) Registriere dich auf elektroauto.community - 2.) Gehe zu "Clubs" und trete uns bei - 3.) Freue dich über den Austausch unter Sion Freunden!
  1. Was gibt es Neues in diesem Club?
  2. Wie steht ihr zum Thema Anschlussfinanzierung über Emissionszertifikate? Macht es Sinn, dass sich Sono Motos mehr Luft über diese Einnahmequelle verschafft? Aus meiner Sicht: Den Handel mit Zertifikaten kann man gut oder schlecht finden da es Argumente dafür und dagegen gibt, aber aus unternehmerischer Sicht durchaus interessant. Beide Seiten werden davon kurzfristig profitieren. Die bisherige Industrie erhät eine Chance für den Wandel und die neuen Start-Ups die Chance sich zu bewähren. Ohne den Handel besteht das Risko dass beide verlieren werden. Was ist für die Zukunft die b
  3. Hallo Sion Fans, Mir macht es den Eindruck, die bald zu Ende gehende Kampagne hat Sono Motors insgesamt gestärkt. Das lässt sich auch an Zahlen ablesen, dennn unter dem Strich sind die Anzahl der Reservierer weiter gestiegen, die Zusagen für finanzielle Beteiligungen und Vorschüsse ebenfalls. Auch informationsseitig ist man seit der 50-Millionen Kampagne deutlich offener unterwegs. Und das stärkt, so mein Eindruck, das etwas geschundene Vertrauen wieder zusehends. Die Kampagne bewirkte vor allem auch eines: Es wurde über den Sion heftig diskutiert. Auch wenn nicht alle der Interessen
  4. Das mögen manche für verrückt halten, ja. Nein im Ernst, das Projekt ist sicher mit vielen Risiken behaftet, keine Frage. Aber nichts tun ist die schlechtere Alternative. Wer sich finanziell oder andersweitig einbringen und sich dies leisten kann, dann gibt es daran nichts auszusetzen. Auf diversen anderen Austausch-Plattformen wird ja immer wieder die Seriosität von Sono angezweifelt. Es ist sogar von SCAM die Rede und es wird viel spekuliert. Ich denke man kann über die Kommunikation und das Marketing von Sono diskutieren ob das so passend oder unpassend ist. Denke aber, dass
  5. Ich habe mal meinen #1337 voll aufgestockt..verrückt oder?
  6. Danke @MySion, ich unterstütze gerne innovative Projekte von EV Start-Ups die unabhängig von der "alten Technologie" agieren und neue Wege beschreiten möchten. Der Sion ist eines davon, obwohl ich mir manchmal eine etwas solidere Kommunikation wünschte. Bzgl. Wolfsburg bin ich zwischenzeitlich etwas offener geworden. Ich denke der Konzern wird bei der Umgestaltung hin zur E-Mobilität in Deutschland und anderswo die Führungsrolle übernehmen. Im Moment ist es der einzige Grossserienhersteller aus DE der sich der E-Mobilität verschrieben hat. Klar, Vergangenheit sieht ja nicht gerade sauber
  7. Noch 14 Tage bis zum 20. Januar und es fehlen noch rund 16 Millionen. Die Kampagne muss also noch etwas zulegen um die 50 Millionen zu erreichen. Damit ist jedoch noch kein Geld in der Kasse und dieses muss erst noch eingezahlt werden. Folgende Aktionen sind in den kommendne Tagen noch geplant um das Ziel zu erreichen: - Mehrere Videos - OpenHouse Event in München - Sammlung der 10 häufigsten Fragen - Probefahrten bei Sono in München - Grosse Werbekampagne (Europa) - Überraschung - Besuch @cem_oezdemir am 8.1. - Youtube-live - Weitere Details zur ZOE Zwischenlösung Wi
  8. Der Sion ist für mich das perfekte Auto. Und er kommt nicht aus Wolfsburg.
  9. Das ist einfach und schnell erledigt: 1.) Registriere dich auf elektroauto.community 2.) Logge dich mit deinem neuen Benutzerkonto ein. Gehe im Hauptmenu auf "Clubs" und trete dem Club mit einem Klick bei. Fertig! Ein Beitritt zur Gruppe oder "Club" ist natürlich kostenlos. Wir freuen uns auf deine Anmeldung!
  10. Sono Motors resp. Reservierer die sich vor dem 1. Dezember 2019 für einen Sion noch eingeschrieben haben, entschieden sich deutlich für eine Weiterführung der aktuellen Fianzierungs-Kampagne. Neu sollen die für die Produktion der Protypen nötigen 50 Millionen in 50 Tagen, also bis zum 20.01.2020 erreicht werden. Die Chancen stehen dafür recht gut. Für mich etwas unklar ist, wieso man sich wiederum eine recht enge Frist gesetzt hat. Was ist, wenn am 20. Januar nur 45 Millionen erreicht sind? Die Community votiert ebenfalls dafür, dass der Bau der Prototypen unverzüglich angegangen werden s
  11. Ich habe die letzten Tage die Community Funding Kampagne etwas verfolgt und die Resultate graphisch dargestellt. Nach nun fast der Hälfte der Laufzeit ist eine beachtliche Summe von über 10 Millionen Euro generiert worden. Auch wenn das Funding kontinuierlich hochlief, so ist auch eine kontinuierliche Abflachung zu erkennen. Was die Kampagne noch retten könnte, sind Zusagen grösserer Investoren. Auch helfen würde, wenn die Kampagne z.B. 35-40 Millionen Euro erreichen würde. Denn damit wäre Licht am Ende des Tunnels erkennbar was in der Regel die Kampagne weiter antreiben würde. Wie seht
  12. Hier erfährst du alles zum Thema Finanzierung des Produktionsaufbaus:
  13. Wer kennt es nicht, bekannte Funding Plattformen wie Indiegogo werben oft und gern mit Erfolgs-Stories. In der Regel handelt sich um sogennannte "Cowdfunding" Projekte. Dabei kann jede und jeder mithelfen ein neues Projekt zu finanzieren. Oftmals kriegen Teilnehmer ein "Goodie", z.B. einen Rabatt, sollte das Produkt dann schlussendlich auch umgesetzt oder in Produktion gehen. Etwas anders funktioniert das Community Funding. Es ist deutlich weniger bekannt und es wird primär auf eine bestehende Community gesetzt um das Finanzierungsziel zu erreichen. Erfolgreiche Projekte zu lokalisieren i
  14. Clubs sind altmodisch, unflexibel, nicht offen und elitär. Solche und ähnliche Argumente hört man oft wenn es um das Berechtigungsdasein von Clubs geht. Trifft dies auch auf den Sono Sion Club zu? Oder andersherum gefragt, wozu wurde dieser gegründet? Der Sono Sion Club wurde hauptsächlich zur Unterstützung der neuen Finanzierungsstrategie (Community Funding) von Sono Motors gegründet. Immer mit dem Ziel, dem Projekt zu noch mehr Sichtbarkeit zu verhelfen und Unterstützern und Gleichgesinnten eine Austausch-Plattform zu bieten. Der Club ist ein moderner "Online Club" der Mitgliedern den k
  15. Heute ist der 6. Dezember und Sono Motors hat seit Monatsbeginn bereits 5.5 Millionen Euro gesammelt. Das ist ein sehr ansehnlicher Betrag, doch der Weg bis zu den anvisierten 50 Millionen ist noch weit. Ohne grössere Investoren wird es wohl kaum gehen. Ohne die kleinen Investoren jedoch auch nicht. Wer Sono Motors unterstützen möchte kann dies hier tun: https://sonomotors.com/de/
  16. Es gibt viele gute Gründe das Projekt von Sono Motors zu unterstützen. Was sind eure?
  17.  

  • Community Newsletter

    Nichts verpassen?
    Abonniere unseren Newsletter und werde Mitglied! Wir informieren regelmäßig (aber nicht extensiv) über neue Community Funktionen und empfohlene Themen und Inhalte. Noch unsicher? Hier findest du unser Newsletter Archiv.

     

    Ja, ich bin dabei!

Branchen- & Nutzerforum für Elektromobilität

Umsehen , Diskutieren, Netzwerken Willkommen in der elektroauto.community!

Unabhängiges Elektroauto Community-Forum für Aktualitäten, Fragen und Hilfestellungen. Wir freuen uns auf dich!

Externe Links

evmarket.online
OeKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Oekobranche
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.