Jump to content

Unsere Auswahl

Handverlesene Top Inhalte aus unserer Community

Elektroautos: Die besten Verzeichnisse für Ladesäulen und Stromtankstellen
Wir stellen dir die wichtigsten Ladesäulekarten, Apps und Ladeverzeichnisse vor.

Wer sein Elektroauto auch mal unterwegs laden möchte, sucht sich in den meisten Fällen die passende Ladestation aus einem Ladeverzeichnis für Elektroautos heraus. Solche Verzeichnisse können von der Community gepflegt sein, oder es sind Verzeichnisse von z.B. Fahrstrom-Ambietern resp. E-Mobility Providern (EMPs). Manche Verzeichnisse sind auch eine Kombination aus beidem. Im vorliegenden Test haben wir uns Verzeichnisse angeschaut, welche eine Beteiligung der Community zulassen resp. dazu einladen. Ein weiteres Kriterium war, dass Ladeinformationen möglichst vollständig...
  • 1 Antwort

Elektroauto, Wasserstoff, E-Fuels - Berichterstattung in Medien
Kaum ein Tag an dem nicht über neue Antriebstechnologien debattiert wird. Das wissen auch die Medien zu schätzen und es erscheinen in regelmässigen Abständen Artikel zum Thema. Manchmal gut recherchiert, aber oftmals vor allem auch um Leser bei der Stange zu halten und um die Klickzahlen zu steigern. Viele dieser Artikel sind nicht grundsätzlich richtig oder falsch, aber sie verleiten schnell zu falschen Schlüssen. Gerne werden sie auch zur Bestätigung der eigenen Meinung verwendet.
  • 0 Antworten

Die elektroauto.community Funktionen im Überblick
Elektroauto Forum? Ja, haben wir auch. Aber dazu noch einiges mehr. In diesem Beitrag erfährst du, was unsere Community alles zu bieten hat. Damit du die vielfältigen Funktionen schnell und unkompliziert nutzen kannst. 
  • 0 Antworten

Sono Motors braucht dringend neue Geldquellen
Heute am 1 . Dezember kamen nach längerer Pause wieder Neuigkeiten von Sono Motors. Leider nicht gerade Neuigkeiten die viel Optimismus versprühen.

Das Unternehmen aus München gab bekannt, dass die Finanzierungsstrategie neu aufgestellt wird. War man bislang noch auf der Suche nach Investoren und Partnern um die Produktion aufzubauen, möchte man neu die für den weiteren Betrieb nötige Summe über Crowdfunding generieren. Der bisherige Weg (über Gross-Investoren) hätte möglicherweise den Ausverkauf von Sono Motors bedeutet und man habe entschieden, dies nicht zuzulassen, so das Unternehmen.

Der nun eingeschlagene Weg ermöglicht zwar die Eigenständigkeit, allerdings dürfte es fast ein Ding der Unmöglichkeit sein, die für das Überleben nötigen 50 Millionen innert 30 Tagen über Crowdfunding zu finanzieren. Glaubt man den Reaktionen im Netz, haben viele Unterstützer in den letzten Monaten den Glauben an den Sion und das Projekt verloren. Es dürfte also insgesamt eine schwierige Zeit werden. Auch die Tatsache, dass der Produktionsstart neu erst auf Ende 2021 geplant ist, dürfte den Optimismus weiter dämpfen. Es scheint also im Moment nicht wirklich gut für Sono Motors zu laufen und das Risiko einer Bruchlandung ist mit der heutigen Ansage deutlich gestiegen. Das ist schade, denn die junge Mannschaft hat durchaus sehr viele gute Ideen eingebracht.

Noch ist das Licht nicht aus, aber die Umstände dürften für Sono Motors sehr schwer zu verdauen sein. Vielleicht passieren ja noch Wunder.

Das hier vorliegende Forum wird aufgrund der Umstände demnächst in das Prototypen Forum verschoben. Wir haben es ursprünglich "in die erste Reihe" gesetzt, da wir damit dem Projekt zu etwas mehr Sichtbarkeit verhelfen wollten. 
  • 5 Antworten

10 Gründe warum der Tesla Cybertruck ein Erfolg wird
Selten hat ein Fahrzeug die Wahrnehmungen des Betrachters derart gereizt: Der Tesla Cybertruck. 

Vor wenigen Tagen hat Elon Musk seinen Zuwachs vorgestellt und dabei auch gleich eine intensive Diskussion über das neue Design und den Sinn des Fahrzeugs ausgelöst. Damit hat er wohl bereits einen Grund für den Erfolg auf sicher. 

Bei den meisten Betrachtern löste der Anblick eine Art "Design-Schock" aus, oftmals gepaart mit einem spontanen "what the fu**....really?" oder zu Deutsch so ähnlich wie "wow..meint er (Elon) das ernst?". Nach etwas genauerem Hinsehen und einer wahrnehmerischen Ruhepause, wird das Potential für viele sichtbarer. Für andere wiederum bleibt der Cybertruck ein Flop. Ich zähle mich zur ersteren Gruppe. 10 Gründe die für einen Erfolg sprechen:

Zum Weiterlesen auf Titel oder Bild klicken....
  • 0 Antworten

Meine Tesla Model 3 Testfahrt
Zwischenzeitlich zurück von meiner Tesla Model 3 Testfahrt, teile ich gerne meine Eindrücke mit euch.

Um einen umfassenden Eindruck von einem Fahrzeug zu bekommen, reicht die Tour um das Autohaus meist nicht, also habe ich mir ein Model 3 AWD Longrange für einen Tag ausgeliehen.
Vorgesehen war ein Tagesausflug ins Appenzellerland im Osten der Schweiz mit unterschiedlichen Tour-Abschnitten (Autobahn, Hauptstrassen, Nebenstrassen, Steigung, Gefälle).

 
  • 1 Antwort

Elektroauto Förderung ein Irrsinn?
Politik mag für viele ein eher langweiliges Thema sein. Tatsache ist aber, dass sie weite Teile unseres Lebens bestimmt. So hat sie z.B. auch erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Elektromobilität.

In Deutschland wird der Kauf von Elektroautos gefördert. Aktuell berägt diese 4000 Euro / Fahrzeug. Die Bunderegierung denkt nun über eine Erhöhung dieser Förderung nach. Fahrzeuge bis zu einem Listenpreis von 40T Euro könnten dann mit bis zu 6000 Euro gefördert werden. Das mag für viele potentielle Kunden verlockend klingen. Ob es aber die E-Mobilität auch wirklich voranbringt? Und werden die Autos dadurch für die Endkunden auch wirklich günstiger? Viele E-Mobility Experten bezweifeln es. Und die Gründe die sie dafür liefern sind...

Zum Weiterlesen Bild oder Titel klicken....
  • 0 Antworten

Opel Corsa-e Preise und Ausstattung
Nachfolgend alle bekannten Daten zum Opel Corsa-e.
Aktualisiert: 16. August 2019 

Preise
Ab 29'900 Euro
Leasing ab 299 Euro/Monat (Ausführung "First Edition")

 
Modelle
Alle Fahrzeuge verfügen über eine Klimaautomatik. Ebenfalls dabei ist...

Zum Weiterlesen auf Titel oder Bild klicken....
  • 0 Antworten

Neuer e-up! Ausstattung und Preise
Nachfolgend alle bekannten Daten zum neuen elektrischen e-up! von VW:
Daten aktualisiert 10. September 2019

Preise
ab 21'975 Euro (vor dt. Förderung)

Modelle
Basisausstattung: Klimaautomatik,  Radiosystem „composition phone“ mit Bluetooth-Schnittstelle und DAB+, „maps + more“ als Dockingstation und multifunktionale App, Spurhalteassistent „Lane Assist“, elektrischen Fensterhebern....

Zum Weiterlesen auf Beitragstitel odre Bild klicken
  • 2 Antworten

  • Newsletter

    Nichts verpassen?
    Du möchtest über wichtige Neuigkeiten stets informiert bleiben? Abonniere unseren Newsletter und werde Mitglied!
    z.B. Infos über neue Funktionen, Termine, Blogs, Clubs und Aktionen. Bist du dabei?

     

    Anmelden

Die freundliche EV Community für den nachhaltigen Austausch

Umsehen , Diskutieren, Kontakte knüpfen Willkommen in der elektroauto.community!

Unabhängiges Elektroauto-Forum für Aktualitäten, Fragen und Hilfestellungen. Wir freuen uns auf dich!

Externe Links

ev.zone
evmarket.online
OeKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Oekobranche
×
×
  • Neu erstellen...