Jump to content

An jeder öffentlichen Ladesäule einfach über den Stromvertrag des eigenen Energieversorgers bezahlen?


Empfohlene Beiträge

An jeder öffentlichen Ladesäule einfach über den Stromvertrag beim eigenen Energieversorger bezahlen? Derzeit noch undenkbar! Doch die Bundesnetzagentur (BNetzA), die als staatliche Regulierungsbehörde für Energiethemen zuständig ist, hat im Juni ein Konsultationsverfahren eröffnet, in dem genau diese Idee diskutiert wird.

Die BNetzA reagiert damit auf den in Deutschland entstandenen Lade-Dschungel, der vielerorts als hoch-kompliziert und intransparent beschrieben werden kann: mit kunden-individuellen Ladepreisen und einer Vielzahl von Ladekarten.

Schaut dazu doch mal bei electrive.net unter https://www.electrive.net/2020/08/24/bundesnetzagentur-wird-das-laden-jetzt-kundenfreundlich/ vorbei: Der Branchendienst konstatiert sehr unterschiedliche Sichtweisen dazu. In einem Punkt sind sich aber alle einig: Die erfolgreiche Entwicklung der Elektromobilität hängt von einer nutzerfreundlichen Ladeinfrastruktur ab!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema? Muss der Staat regulieren oder kann der Markt noch selbstständig zu einer Lösung finden?

YouCharge.Me bietet euch eine Alternative zum öffentlichen Ladenetz: mit einer Strom-Sharing-Community für Elektromobilisten! Jetzt kostenlos anmelden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...

Die Lademöglichkeiten müssen noch viel weiter gehen

Denkansatz:
wenn ich von meinem Anbieter 100% Solarenergie bestelle, dann wird diese auch (geliefert ?) verrechnet
egal, ob ich nachts um 23 Uhr oder um 4 Uhr in der Früh elektrische Energie brauche (sehr zu Gunsten des Anbieters) und nicht zeitgleich

Folgerung:
Also muss es auch zwingend möglich sein, dass ich zeitgleich während des Tages Solarenergie von meinem Hausdach in mein Elektroauto laden kann, wenn das Elektroauto bei meinem Arbeitgeber mit dem Netz verbunden ist

wenn das eine möglich ist, muss das andere auch möglich sein, alles andere nenne ich unseriös

 

Gruss vom Th!nker

i-Miev => MIKRO TESLA (wenn ich dann gross bin, bin ich ein Tesla)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir freuen uns auf deinen Kommentar zum Thema

Kommentiere jetzt und registriere dich später. Falls Du bereits Community-Mitglied bist, melde Dich an um Beiträge zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Branchen- & Nutzerforum für Elektromobilität

Umsehen , Diskutieren, Netzwerken Willkommen in der elektroauto.community!

Unabhängiges Elektroauto Community-Forum für Aktualitäten, Fragen und Hilfestellungen. Wir freuen uns auf dich!

Externe Links

evmarket.online
OeKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Oekobranche
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.