Jump to content

Erfahrungsbericht

Hallo zusammen

Seit etwas mehr als einem Jahr fahre ich nun meinen BMW i3 94 Ah mit REX. Zuvor hatte ich 5,5 Jahre einen Citroen C-Zero. Der Wechsel war ein grosser Schritt, der i3 ist ein ganz anderes Auto. War natürlich auch zu erwarten bei dem Preisunterschied. Ich habe nach einem reinen Elektroauto die REX Variante gewählt weil ich öfters auch längere Strecken fahren wollte. Klar das würde auch ohne REX gehen, aber  ist so bequemer. In der Zwischenzeit habe ich rund 20‘000 km zurück gelegt. Die erhöhte Reichweite führt dazu, dass ich deutlich mehr Kilometer pro Jahr mit dem i3 fahre als zuvor mit dem C-Zero. Ca. einmal im Monat fahre ich ins Tessin was etwas mehr als 200 km sind und das hauptsächlich auf der Autobahn. Im Sommer klappts ohne REX im Winter nicht. Aber genau deshalb habe ich ihn ja. Ich bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Ich würde es wieder kaufen! Aber heute natürlich den 120 Ah und dann kann man auf den REX verzichten, muss man nebenbei auch weil es den nur noch für die USA gibt.


0 Themen in diesem Forum

In diesem Forum wurden noch keine Themen erstellt.

Branchen- & Nutzerforum für Elektromobilität

Umsehen , Diskutieren, Netzwerken Willkommen in der elektroauto.community!

Unabhängiges Elektroauto Community-Forum für Aktualitäten, Fragen und Hilfestellungen. Wir freuen uns auf dich!

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.